Jetzt 5% Rabatt erhalten ✨ Hier klicken!
Refurbie 🔄 - Finde Refurbished Schätze 💎
Jetzt 5% Rabatt erhalten ✨ Hier klicken!
Refurbie 🔄 - Finde Refurbished Schätze 💎

Shop

Angebot!

Sonos PLAY:3 Schwarz

gebraucht, differenzbesteuert

197,95 

Nicht vorrätig

🔒 Sichere Transaktion

PayPal Apple Pay Klarna Giropay Mastercard Visa

/*! elementor – v3.5.6 – 28-02-2022 */.elementor-widget-image{text-align:center}.elementor-widget-image a{display:inline-block}.elementor-widget-image a img[src$=.svg”]{width:48px}.elementor-widget-image img{vertical-align:middle;display:inline-block}

Design und Verarbeitung

der Play:3 mit seinem Gewicht von 2,6 Kilogramm und den Abmessungen 268 × 160 × 132 Millimeter etwas ausladender daher. Das Gehäuse besteht aus stabilem Kunststoff, die Front wird von einem Metallgitter bedeckt. Wie der Play:1 dürfte sich auch der Play:3 optisch problemlos in die meisten Raumeinrichtungen gut einfügen – es gibt den Speaker in Weiß mit alufarbener Front und in Schwarz mit graphitfarbener Front.

Kleine Gummifüße sorgen für einen stabilen Stand – egal ob längs oder hochkant aufgestellt. Auf der Rückseite gibt es einen Ethernet-Anschluss und ein ¼-Zoll-Gewinde für das Anschrauben von Wandhaltern oder Lautsprecherständern. Auf der Oberseite sitzen eine Status-LED und Bedientasten für Wiedergabe & Pause und für die Lautstärke.

Ausstattung und Funktionsweise

Der Play:3 hat an Technik drei digitale Class-D-Verstärker, zwei Mitteltöner, einen Hochtöner und einen passiven Bass. Wie üblich verrät Sonos keine genaueren Spezifikationen, der Klang des Gerätes spricht allerdings auch für sich. Mit dem heimischen Router verbunden wird der Sonos Play:3 per spezieller App für Android und iOS bedient und konfiguriert. Alle Geräte von Sonos lassen sich miteinander verbinden, um ein Multiroom-System zu realisieren – also beispielsweise um in mehreren Räumen dieselbe Musik zu hören, oder in Wohnzimmer und Küche verschiedene Audioquellen abzuspielen.

 

Obwohl der Play:3 schon ein Stereolautsprecher ist, kann er mit einem weiteren Play:3 auch ein 2-Speaker-Stereopaar bilden. Dazu muss er nur statt liegend hochkant aufgestellt werden und arbeitet dann automatisch als Mono-Lautsprecher, der sich per App mit einem weiteren hochkant stehenden Play:3 zum Stereopaar zusammenfassen lässt.

 

 

Technische Daten

  • Tuner Internetradio
  • Streaming ClientsAmazon Music, Apple Music, Deezer, Pandora, Qobuz, Spotify, Tidal
  •  Sprachassistentennein
  •  Audio-Anschlüssenein
  •  Weitere AnschlüsseLAN, WLAN
  •  StromversorgungNetzbetrieb
  •  Farbeschwarz
  •  Abmessungen (BxHxT)268x132x160mm
  •  Gewicht2.60kg

Häufig gestellte Fragen zum Sonos PLAY:3 Schwarz

Was sind die Hauptmerkmale des Sonos PLAY:3 Schwarz?
Der Sonos PLAY:3 ist ein kompakter, aber leistungsstarker Smart-Speaker, der sich für die Wiedergabe von hochwertigem Sound in mittelgroßen Räumen eignet. Er kann sowohl horizontal als auch vertikal aufgestellt werden und passt sich automatisch an, um den besten Klang zu liefern. Er unterstützt Multiroom-Audio und kann über WLAN mit anderen Sonos-Geräten verbunden werden.
Kann ich den Sonos PLAY:3 mit meinem Fernsehgerät verbinden?
Der Sonos PLAY:3 ist hauptsächlich für Musikstreaming konzipiert und verfügt nicht über einen HDMI- oder optischen Eingang. Um TV-Audio abzuspielen, sollten Sie stattdessen in einen Sonos Beam, Playbar oder Playbase investieren.
Ist der Sonos PLAY:3 mit Sprachsteuerung kompatibel?
Der Sonos PLAY:3 selbst verfügt nicht über integrierte Sprachassistenten. Jedoch kann er über andere Geräte mit integriertem Sprachassistenten, wie zum Beispiel einem Amazon Echo oder Google Home, gesteuert werden, solange sie im selben Netzwerk sind.
Kann ich den Sonos PLAY:3 ohne WLAN nutzen?
Der Sonos PLAY:3 benötigt eine WLAN-Verbindung für die meisten Funktionen, einschließlich Musikstreaming und Multiroom-Audio. Eine direkte Verbindung über ein AUX-Kabel ist bei diesem Modell nicht möglich.
Wie kann ich den Sonos PLAY:3 einrichten?
Um den Sonos PLAY:3 einzurichten, müssen Sie die Sonos-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet installieren, den Anweisungen der App folgen und den Lautsprecher mit Ihrem WLAN verbinden. Die App führt Sie durch den gesamten Einrichtungsprozess.
Unterstützt der Sonos PLAY:3 AirPlay oder Bluetooth?
Der Sonos PLAY:3 unterstützt kein Bluetooth. Für Apple-Geräte bietet er jedoch Unterstützung für AirPlay 2, wenn er in Zusammenarbeit mit anderen Sonos-Produkten verwendet wird, die AirPlay 2 unterstützen.
Kann ich zwei Sonos PLAY:3 Lautsprecher für Stereo-Sound paaren?
Ja, zwei Sonos PLAY:3 Lautsprecher können mithilfe der Sonos-App für ein Stereo-Paar konfiguriert werden, um einen noch reichhaltigeren und detaillierteren Klang zu erhalten.
Wie aktualisiere ich die Software meines Sonos PLAY:3?
Software-Updates für den Sonos PLAY:3 werden direkt über die Sonos-App verfügbar gemacht. In der App finden Sie die Optionen zum Überprüfen und Installieren von Updates unter den Einstellungen.
Was sollte ich tun, wenn mein Sonos PLAY:3 nicht funktioniert?
Wenn Ihr Sonos PLAY:3 nicht ordnungsgemäß funktioniert, überprüfen Sie zuerst Ihre Internetverbindung und stellen Sie sicher, dass das Gerät richtig mit dem WLAN verbunden ist. Starten Sie dann den Lautsprecher und Ihre App neu. Wenn das Problem weiterhin besteht, suchen Sie Hilfe im Sonos-Support-Bereich der offiziellen Website oder kontaktieren Sie den Kundendienst.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner